Are You on Your Mobile Phone? Click here for 2800+ mobile optimized, self help and self growth articles.

Die Schonheit der Dankbarkeit - Wie du dein Herz offnen kannst

By Von Dr. Margaret Paul, 27.9.2021 translated by Markus Dietrich

Send this article to a friend

Entdecke das Geheimnis, wie du dein Herz öffnen kannst und in eine spirituelle Verbindung kommst. Manchmal bist du niedergeschlagen und steckst in einem dunklen Loch fest. Du machst deinen Inner Bonding Prozess  oder eine andere Meditation, und es hilft dir ein wenig, aber du spürst, dass etwas fehlt. Du betest und fühlst dich ein  wenig besser, aber du hast keinen Zugang zu deiner Freude, diesen wunderbaren Zustand von Liebe, in dem du von  Licht und Frieden erfüllt bist. 

Während einer dieser Zeiten fragte ich Dr. Erika Chopich, was sie tut, um ihre Freude zu spüren? Ich erlebe Erika oft freudig. Sie ist einer der fröhlichsten Menschen, die ich kenne, trotz ihrem Hintergrund von  Missbrauch und ihren vielen gesundheitlichen Problemen. 

"Dankbarkeit", antwortete sie. "Ich finde die vielen Dinge, für die ich dankbar sein kann - meine Freunde, mein  Zuhause, meinen wunderbaren Hund, meine süsse Katze, ein tolles Essen, einen lustigen Witz, mein warmes Bett, die  herrliche Aussicht und die geliebte Gesellschaft mit dir. Sobald ich mich mit Dankbarkeit verbinde, wird mein Herz  leichter." 

Konzentrierst du dich auf das, was du hast, oder auf das, was du nicht hast? 

Wie immer hat Erika Recht. Ich habe entdeckt, dass, wenn ich mich für Dankbarkeit entscheide, mein Herz sich sofort  öffnet und mich mit Frieden und Freude erfüllt. Es gibt so viele grosse und kleine Dinge, für die du dankbar sein kannst, und doch verbringen viele von uns ihre Zeit damit, darüber nachzudenken, was sie nicht haben und was nicht gut läuft.  "Wenn ich nur dieses oder jenes hätte, dann wäre ich glücklich. Wenn ich nur reicher oder dünner wäre. Wenn ich nur  einen anderen Job hätte. Wenn ich doch nur meinen Seelenpartner finden könnte", und so weiter und so fort. 

Wie oft dankst du Gott (oder was immer für dich richtig ist, dem Leben, der Urkraft) für das heilige Privileg des Lebens auf diesem Planeten - das heilige Privileg, dass du die Möglichkeit hast, deine Seele durch die Herausforderungen des  Lebens weiterzuentwickeln? Wie oft dankst du Gott für deinen Körper, das Haus deiner Seele? Wie oft dankst du Gott  für die vielen Gelegenheiten, die sich dir auf der Reise deiner Seele auf diesem Planeten bieten und welche dich zu  deinem Wachstum herausfordern? 

Das Leben ist ein grosses Geschenk. In der spirituellen Welt treffen wir nicht auf die Dunkelheit dieser Welt und  werden daher nicht herausgefordert, unser inneres Licht wachsen zu lassen. Indem du mit deinen eigenen Wunden und  der Wunde von anderen konfrontiert wirst, kannst du entdecken, wie du Schritt für Schritt heilen kannst. Wenn du dich  deinen Ängsten stellst, kannst du die Liebe entdecken. Gott hat dir dieses Geschenk des Lebens auf diesem Planeten  gegeben, damit du dich jeden Moment neu erschaffen kannst, während du dich auf deiner Reise zum Einssein mit  Gott/der bedingungslosen Liebe entwickelst. 

Oft sind gerade die Dinge, in denen du dich als Opfer fühlst, die Gelegenheiten, die Gott dir geschenkt hat, um  dich beim Wachstum deiner Seele zu unterstützen. 

Wenn du alle Herausforderungen in deinem Leben als Gelegenheiten betrachtest, deine Seele weiterzuentwickeln, und  nicht als schlechte Dinge, die dir widerfahren, würdest du ganz anders auf sie reagieren. Wenn du in Dankbarkeit statt  in Wut und Angst leben würdest, würdest du dein Leben ganz anders erleben. 

"Akzeptiere - dann handle. Was auch immer der gegenwärtige Moment beinhaltet, akzeptiere ihn, als hättest du ihn  gewählt. Arbeite immer mit ihm, nicht gegen ihn. Mache ihn zu deinem Freund und Verbündeten, nicht zu deinem  Feind. Das wird dein ganzes Leben auf wundersame Weise verändern." --Eckhart Tolle 

Der einzige Weg, um herauszufinden, ob dies wahr ist, besteht darin, es auszuprobieren. Wenn dir das nächste Mal  etwas Schlimmes widerfährt, versuche, die Lektion darin zu finden und für die Lektion dankbar zu sein. Wenn du das  nächste Mal niedergeschlagen bist und nichts dich aus diesem Loch herauszuholen scheint, denke an all die Dinge, für 

die du dankbar bist. Je mehr du dich darin übst, desto selbstverständlicher wird es. Bis du dich eines Tages dabei  ertappst, dass du Gott den ganzen Tag über für die grossen und kleinen, wunderbaren Dinge dankst, die geschehen. Wie du weisst, beeinflussen deine Gedanken deine Gefühle, und wenn deine Gedanken von Dankbarkeit statt von Angst und Mangel geprägt sind, wirst du den Frieden und die Freude spüren, die du suchst. Wenn du deine Gedanken der  Dankbarkeit in die Welt hinaus strahlst, wird diese friedliche, liebevolle Energie eine positive Wirkung auf andere  haben. Wir alle lieben es, in der Nähe von Menschen zu sein, die eine liebevolle und friedliche Energie ausstrahlen. Du  wirst einen Teil dazu beitragen, Frieden in der Welt zu schaffen, indem du ihn in dir selbst schaffst. Du wirst die Worte  des Liedes Vince Gill verkörpern „Let there be peace on earth, and let it begin with me“. 

Inner Bonding® Educational Technologies, Inc 

©Dr. Margaret Paul, Dr. Erika Chopich, Inner Bonding, inc. 1990-2020. 

©Markus Dietrich für die deutsche Übersetzung, info@innerbonding.ch, innerbonding.ch 

Kontakt für Österreich: Jasmina Kavka info@innerbonding.at 

Hole dir den Gratis 7 Tage Einführungskurs in Inner Bonding unter: www.innerbonding.ch https://innerbonding.ch/ebook-7-tages-kurs/



Attribution-NonCommercial-NoDerivs
CC BY-NC-ND


Send this article to a friend    Print this article    Bookmarked 0 time(s)
Bookmark and Share    Share with Del.icio.us    submit 'Die Schonheit der Dankbarkeit - Wie du dein Herz offnen kannst' to digg Share with Digg    Share with StumbleUpon
There are no videos, Click to add one to the gallery!
There is no audio, Click to add audio to the gallery!
There are no pictures, Click to add one to the gallery!

Comments


More Help

Looking for help with Die Schonheit der Dankbarkeit - Wie du dein Herz offnen kannst?

Search for solutions on Die Schonheit der Dankbarkeit - Wie du dein Herz offnen kannst within the InnerBonding.com website using Google's Site Search.




 
 



Daily Inspiration

The Law of Attraction states that 'Like attracts like.' Do you attract people at your common level of woundedness or your common level of health, your common level of self-abandonment or your common level of self-love? Today, notice who you attract into your life, and how others treat you. Since others generally treat us the way we treat ourselves, how others treat us can give us much information about our own level of self-abandonment or self-love.

By






Explore More Inner Bonding

 

DAILY INSPIRATION

The Law of Attraction states that 'Like attracts like.' Do you attract people at your common level of woundedness or your common level of health, your common level of self-abandonment or your common level of self-love? Today, notice who you attract into your life, and how others treat you. Since others generally treat us the way we treat ourselves, how others treat us can give us much information about our own level of self-abandonment or self-love.

By

INNER BONDING EVENTS

Inner Bonding Events

All Inner Bonding Events