Are You on Your Mobile Phone? Click here for 2800+ mobile optimized, self help and self growth articles.

Fühlst du dich gesehen und wertgeschätzt?

By Von Dr. Margaret Paul, 4. Juni 2020 translated by Markus Dietrich

Send this article to a friend

Wenn du dich selbst siehst und wertschätzt, wie gehst du dann mit den Gefühlen um, die aufkommen können, wenn andere dich nicht sehen und wertschätzen?

 

Früher in meinem Leben habe ich mich von anderen nicht gesehen gefühlt. Da ich mich von meinen meinen Eltern nie gesehen gefühlt habe, dachte ich, dies sei einfach so im Leben. Manchmal war ich zwar traurig oder wütend darüber, nicht gesehen zu werden, aber meistens habe ich es einfach akzeptiert.

 

Als ich jedoch begann, Inner Bonding zu praktizieren und mich mit meiner spirituellen Führung zu verbinden, lernte ich allmählich, mich selbst zu sehen und zu schätzen - meine wahre Essenz. Im Laufe der Jahre, in denen ich Inner Bonding praktizierte, wurde ich immer weniger tolerant, wenn ich von anderen nicht gesehen wurde.

 

Ich hinterfragte dies bei meiner inneren spirituellen Führung...

 

"Warum ist es für mich immer noch wichtig, von anderen gesehen zu werden, wo ich mich doch jetzt so klar sehe? Ich dachte, wenn ich mich selbst sehen würde, bräuchte ich nicht von anderen gesehen werden."

 

Hier ist die Antwort der höheren Führung an mich:

"Meine Liebste, es ist wahr, dass du es nicht mehr nötig hast, von anderen gesehen zu werden. So wie du dich vorher von der Meinung anderer abhängig gemacht hast. Nun hast du durch Inner Bonding gelernt, dich selbst zu sehen. Aber warum solltest du Zeit mit Menschen verbringen wollen, die dich nicht sehen und wertschätzen? Es fühlt sich nicht gut an, von anderen, die dir wichtig sind, nicht richtig gesehen zu werden. Es ist gesund, dass du weniger tolerant geworden bist, wenn du nicht gesehen und geschätzt wirst. In der Vergangenheit hast du es toleriert, nicht gesehen zu werden, weil du dich selbst nicht gesehen hast, aber das war nicht liebevoll für dich. Dich von Menschen zu lösen, die dich nicht sehen und die ihre eigenen Probleme auf dich projizieren, ist eine liebevolle Handlung dir selbst gegenüber.

 

"Die Gefühle, die du hast, wenn du mit jemandem zusammen bist, der dich nicht sieht, sind wichtig für dich. Diese Gefühle teilen dir mit, dass du dich von dieser Person oder dieser Interaktion lösen musst."

 

Früher war ich stolz darauf, dass ich so viel liebloses Verhalten anderer mir gegenüber tolerieren konnte.

 

Ich erkannte, dass das Tolerieren des lieblosen Verhaltens anderer ein kontrollierendes Verhalten war. Ich glaubte, ich sei ein guter und fürsorglicher Mensch. Jetzt, da ich weiss, dass ich ein guter und fürsorglicher Mensch bin, kümmere ich mich nicht mehr so sehr darum, was sie über mich denken. Dies hat mir die Tür geöffnet, um mir bewusst zu werden, wie schlecht ich mich fühle, wenn sich andere mir gegenüber lieblos verhalten. Jetzt erkenne ich, dass ich mir selbst gegenüber nicht liebevoll bin, wenn ich das lieblose Verhalten anderer toleriere. Es war für mich ein ungewohnter Gedanke, dass es ein Fortschritt ist, weniger tolerant zu sein!

 

Wenn ich jetzt auf die Gefühle achte, die ich habe, wenn mich jemand nicht sieht, bedeutet das, dass ich in meinem eigenen Interesse liebevoll handle. Je mehr ich das lieblose Verhalten anderer mir gegenüber nicht zulasse und liebevoll handle, desto mehr fühlt sich mein inneres Kind wertgeschätzt und von mir geliebt.

 

Wenn ich auf mein Leben vor Inner Bonding zurückblicke, bin ich erstaunt, dass ich früher glaubte, ein liebevoller Mensch zu sein, indem ich das lieblose Verhalten anderer mir gegenüber tolerierte. Damals habe ich nie den Standpunkt gehabt, was für MICH liebevoll ist. Ich habe nur durch die Perspektive dessen geschaut, was ANDEREN liebevoll erschien, damit sie mich mögen und nicht ablehnen. Jetzt, wo ich mich selbst liebe, denke ich nicht einmal mehr darüber nach, ob andere mich mögen oder ablehnen werden. Ich habe aufgehört, das Verhalten anderer persönlich zu nehmen, aber das bedeutet nicht, dass ich mit Menschen zusammen sein möchte, welche mich nicht sehen und schätzen.

 

Früher habe ich mich dafür geschätzt, dass ich das lieblose Verhalten anderer toleriert habe, jetzt schätze ich es, dass ich es NICHT toleriere!

 

Inner Bonding® Educational Technologies, Inc   

©Dr. Margaret Paul, Dr. Erika Chopich, Inner Bonding, inc. 1990-2020. 

 

©Markus Dietrich für die deutsche Übersetzung, info@innerbonding.ch, innerbonding.ch 

Kontakt für Österreich: Jasmina Kavka info@innerbonding.at

 

Hole dir den Gratis 7 Tage Einführungskurs in Inner Bonding unter: www.innerbonding.ch

https://innerbonding.ch/ebook-7-tages-kurs/

 


Attribution-NonCommercial-NoDerivs
CC BY-NC-ND


Send this article to a friend    Print this article    Bookmarked 0 time(s)
Bookmark and Share    Share with Del.icio.us    submit 'Fühlst du dich gesehen und wertgeschätzt? ' to digg Share with Digg    Share with StumbleUpon
There are no videos, Click to add one to the gallery!
There is no audio, Click to add audio to the gallery!
There are no pictures, Click to add one to the gallery!

Comments


More Help

Looking for help with Fühlst du dich gesehen und wertgeschätzt? ?

Search for solutions on Fühlst du dich gesehen und wertgeschätzt? within the InnerBonding.com website using Google's Site Search.




 
 



Daily Inspiration

The Law of Attraction states that 'Like attracts like.' Do you attract people at your common level of woundedness or your common level of health, your common level of self-abandonment or your common level of self-love? Today, notice who you attract into your life, and how others treat you. Since others generally treat us the way we treat ourselves, how others treat us can give us much information about our own level of self-abandonment or self-love.

By






Explore More Inner Bonding

 

DAILY INSPIRATION

The Law of Attraction states that 'Like attracts like.' Do you attract people at your common level of woundedness or your common level of health, your common level of self-abandonment or your common level of self-love? Today, notice who you attract into your life, and how others treat you. Since others generally treat us the way we treat ourselves, how others treat us can give us much information about our own level of self-abandonment or self-love.

By

INNER BONDING EVENTS

Inner Bonding Events

All Inner Bonding Events